Die offizielle Website
zu der Welt von CATAN

Erscheinungsjahr: 2021

CATAN® - Finstere & Goldene Zeiten

CATAN - Finstere & Goldene Zeiten

Aufregende Abenteuer gibt es in dieser Neuauflage der Erweiterungen des Klassikers „CATAN – Das Duell“ zu entdecken.

Sechs Themensets aus der Welt von CATAN in einer Box!

Erscheint 2021!

Über das Spiel

Beispielkarten aus „Finstere Zeiten“

„Zeit der Intrigen“ - Glaubensstreit auf Catan! Tritt dieses Ereignis ein, verlieren beide Spieler ihre Handkarten. Kirchen und Tempel mindern den Verlust. Mit einem Tempel und seinen Folgekarten stärkt man den Zugriff auf die eigenen Nachziehstapel. Eine Kirche eröffnet die Möglichkeiten, gegnerische Helden abzuwerben und zusätzliche Goldeinnahmen zu erwirtschaften. Und wer sowohl Kirche und Tempel gebaut hat, kann das Große Thing errichten und den Glaubensstreit beenden.

„Zeit der Handelsherren“ - Im Mittelpunkt dieses Sets stehen der Handelshafen und die Residenzen der Handelsherren. Diese Gebäude spielen eine entscheidende Rolle beim Kampf um den Handelsvorteil und verbessern die Tauschmöglichkeiten. Die Handelsschiffe erhalten in Verbindung mit Seehandelsmonopolen und den Handelsherren Hergild und Gero ein größeres Gewicht. Da kommt der Schiffsbauer, der die Baukosten von Schiffen reduziert, gerade recht.

„Zeit der Barbaren“ - Barbaren landen auf Catan! Jetzt heißt es für beide Spieler, möglichst viele Einheiten gegen die Barbaren aufzustellen und ihre Angriffe abzuwehren. Burgen werden gebaut und Grenz- festungen errichtet. Der große Stratege und die Karavelle geben den Einheiten Rückhalt; Helden mit neuen, spannenden Eigenschaften verstärken die Reihen. Wer verliert, wird von den Barbaren geplündert. Wer siegt, gewinnt Rohstoffe oder triumphiert mit Siegpunkten.

Beispielkarten auf „Goldene Zeiten“

„Zeit des Wohlstands“ - Ihr möchtet gute Fürsten sein und weise regieren? Im Spiel mit diesem Set habt ihr die Gelegenheit dazu. Macht eure catanischen Untertanen glücklich: Baut Dorfschulen, errichtet ein Hospital und fördert die Kunst. All dies lässt die Stimmung eures Volkes steigen und beflügelt den Ausbau eures Fürstentums. Doch wenn ihr die Zufriedenheit sinken lasst, beenden Aufstände schnell die goldenen Zeiten und euer unbeschwertes Fürstendasein.

„Zeit der Weisen“ - Sicher werdet ihr das Spiel mit den Weisen schnell zu schätzen lernen. Schließlich bietet euch die Währung der Weisen, die Weisheitspunkte, die Möglichkeit, Einfluss auf das Eintreten von Ereignissen zu nehmen. Auch eure Zugriffsmöglichkeit auf die Karten der Nachziehstapel verbessert sich und Angriffe eures Mitspielers könnt ihr im Keim ersticken. Ein bisschen weise solltet ihr allerdings auch sein, wenn es darum geht, Hungersnöte abzuwehren.

„Zeit der Entdecker“ - Catan ist nicht nur im Brettspiel eine Insel, sondern auch im Spiel mit Karten. Eine eurer beiden Startsiedlungen liegt direkt an einem Entdeckerhafen, der euch als Ausgangspunkt für die Erkundung von neun angrenzenden Meerkarten dient. Piraten, Inselbewohner und Wracks warten darauf, von euch entdeckt zu werden. Im Wettstreit mit eurem Mitspieler versucht ihr, der erfolgreichere Entdecker zu sein, was sich in zusätzlichen Siegpunkten auszahlt.


Wenn ihr noch mehr über die Themensets erfahren möchten, lasst sie euch in den Blog-Beiträgen von Klaus Teuber persönlich erklären:

Wer die größte Herausforderung spielen möchte, die das Fürstenspiel bietet, kann sich über das „Turnierspiel“, die Königsvariante von „CATAN - Das Duell“ informieren.

Das Turnierspiel

Das Turnierspiel bildet die Königsvariante con „CATAN - Das Duell“. Hierbei stellt sich jeder Spieler aus seinen Karten ein eigenes „Spieldeck“ zusammen. Im Verlauf des Spiels hat jeder Spieler – normalerweise – nur Zugriff auf seine eigenen Kartenstapel. Jeder Spieler bestimmt also selbst, welche Karten er im Spielverlauf bauen bzw. ausspielen möchte.


Als Inspiration zur Zusammenstellung Ihres eigenen Decks können Ihnen folgende Beispiel-Decks von Dr. Reiner Düren dienen: