Die offizielle Website
zu der Welt von Catan

Catanism

Die Blogger von Catan

Catanism, das Blog für echte Catan-Fans. Hier schreiben Klaus Teuber und das Team über neue Spielentwicklungen und liefern jede Menge Hintergrundinformationen.

  • 15. Juli 2011

    Hintergründe zur Entwicklung von „Aufbruch der Händler“

    Klaus Teuber

    Nach dem Erfolg von „The Settlers of America – Trails to Rails“ in den USA begann ich für den europäischen Markt ein ähnliches Szenario mit einem mittelalterlichen Thema zu entwickeln. Natürlich gab es im Mittelalter keine Schienen und keine Eisenbahnen. Aber der Transport von Waren und Menschen funktionierte auch in dieser Zeit – allerdings mit anderen Mitteln. Bedingt durch den Aufschwung der Städte erlebte der Handel im Mittelalter eine Blüte. …

  • 7. Juli 2011

    Die Reform des Kartenspiels 2011 – Teil 9

    Klaus Teuber

    Finstere Zeiten – Das Themenset „Zeit der Intrigen“ Das Thema dieses Sets ist der Streit zwischen den Anhängern Odins und den Christen. Die Anfänge dieser Auseinandersetzung werden auch von Rebecca Gablé in ihrem Roman „Die Siedler von Catan“ geschildert. Die zentralen Ereignisse des Sets sind die beiden Karten „Glaubensstreit“. Ereignet sich ein Glaubensstreit, verlieren beide Spieler ihre Handkarten. Kirchen und Tempel, die Karten des offenen Nachziehstapels, mindern den Verlust. …

  • 17. September 2010

    Die Reform des Kartenspiels 2010 – Teil 8

    Klaus Teuber

    Teil 8 – Das Themenset „Zeit des Fortschritts“ und das Duell Einleitung Das Themenspiel „Zeit des Fortschritts“ wird mit dem gleichnamigen Themenset und den Basiskarten gespielt, die ich im 5. Teil meiner Blogreihe über die Reform des Kartenspiels vorgestellt habe. In der fiktiven Geschichte Catans spielt das Set im 15. Jahrhundert. Mit der Entdeckung der Atlantikinsel durch portugiesische Seefahrer beginnt ein reger kultureller Austausch zwischen Catan und dem europäischen Festland. …

  • 23. August 2010

    Das Ende des catanischen Rittertums

    Peter Gustav Bartschat

    Ein investigativer Blick hinter die Kulissen der redaktionellen Vernichtung eines sozialen Standes Eine Kanonen-Geschichte – 1. Teil Im Jahr 1997 hielt ich zum ersten Mal das „Turnier-Set zum Kartenspiel“ in Händen: Jenen würdigen Urahnen des heute von Eingeweihten in höchsten strategischen Gefilden praktizierten Turnier-Kartenspiels. Die Spielbegeisterung, die mich bald darauf packen sollte, noch nicht ahnend, schaute ich mir die Karte „Kanone“ an, für die Klaus Teuber getextet hatte: …

  • 26. Juli 2010

    Die Reform des Kartenspiels 2010 – Teil 7

    Klaus Teuber

    Teil 7 – Zeit der Wirren Einleitung Das Themenspiel „Zeit der Wirren“ wird mit dem gleichnamigen Themenset und den Basiskarten gespielt, die ich im 5. Teil meiner Blogreihe über die Reform des Kartenspiels vorgestellt habe. In der fiktiven Geschichte Catans ist das Set Mitte des 10. Jahrhunderts, also ca. 100 Jahre nach der Ankunft der ersten Siedler auf Catan, angesiedelt. …

  • 25. Juni 2010

    Catan, das Mutterland des Fußballs!

    Dr. Reiner Düren

    Über das Leben der Cataner wissen wir mittlerweile aus den Erzählungen von Rebecca Gablé sehr viel. Einen Aspekt hat sie uns aber vorenthalten: Catan ist das Mutterland des Fußballs! Sicher liegt das daran, dass sie sich vor allem auf englische Quellen gestützt hat. Die Glaubwürdigkeit dieser Quellen darf aber, was ich nachfolgend darlegen werde, angezweifelt werden. …

  • 18. Juni 2010

    Die Reform des Kartenspiels 2010 – Teil 6

    Klaus Teuber

    Teil 6 – Zeit des Goldes Einleitung Das Themenspiel „Zeit des Goldes“ wird mit dem gleichnamigen Themenset und den Basiskarten gespielt, die ich in meinem letzten Blog vorgestellt habe. In der fiktiven Geschichte Catans ist das Set im 11. Jahrhundert angesiedelt und folgt somit zeitlich auf das Set „Zeit der Wirren“. Das Set intensiviert den Kampf um den Handelsvorteil und der Rohstoff Gold erhält unter anderem durch eine weitere Zollbrücke, die Münzstätte und das Goldversteck eine größere Bedeutung. …

  • 5. Juni 2010

    Übersetzungen und mehr …

    Gavin Allister

    Ende April 2007 erhielt ich eine E-Mail von der Catan LLC, dem amerikanischen Zweig der deutschen Catan GmbH. Ich arbeitete damals schon seit längerem als freiberuflicher Übersetzer, weshalb ich meine Dienste routinemäßig über diverse Online-Anzeigenmärkte anzubieten pflegte. Die Mail von der Catan LLC kam als Antwort auf eine meiner Annoncen. …

  • 18. Mai 2010

    Die Reform des Kartenspiels 2010 – Teil 5

    Klaus Teuber

    Teil 5 – Das Einführungsspiel In den Kommentaren zu meinen letzten Blogs und in diversen Foren wurde mehrfach die Befürchtung geäußert, dem überarbeiteten Kartenspiel würde zu Gunsten einer einfacheren Spielbarkeit und größerer „Massentauglichkeit“ die Spieltiefe genommen. Ich kann alle beruhigen, die um die Komplexität der neuen Version bangen. Die Turnierversion wird es weiterhin geben und damit auch die Möglichkeit, aus einer Vielfalt von Karten sein eigenes Deck zusammen zu stellen. Vielleicht hatte ich es in meinen vorangegangenen Blogs nicht deutlich genug formuliert: …

  • 29. April 2010

    Nach Deutschland und zurück: Ein Amerikaner sucht nach Mitspielern – Teil 4

    Jim Plane

    In den ersten drei Teilen dieser Geschichte habe ich ausgeführt, wie ich Die Siedler von Catan durch die Familie meines Bruders fand und unentwegt das Internet nach Websites für Online-Spiele absuchte, um meine Bedürfnisse zu erfüllen. Im Juli 2008 entdeckte ich die Catan Onlinewelt, und obwohl sie vollständig auf Deutsch war, musste ich einfach Mitglied werden. Viertes Kapitel: …

Seiten

Catan-News (Blog) abonnieren