Die offizielle Website
zu der Welt von CATAN

Frage zu Vulkane auf Catan Was passiert wenn eine Siedlung neben der ein Händler steht durch einen Vulkanausbruch entfernt wird? Muss dann der Händler auch entfernt werden?

Antwort

Beim Ausspielen des Händlers muss eine Landschaft neben einer eigenen Siedlung oder Stadt gewählt werden, d.h. man ist in der Wahl der Landschaftsfelder beschränkt.
Danach darf der Besitzer des Händlers den Rohstoff dieser Landschaft so lange tauschen, so lange der Händler dort steht. Der Rohstoff kann aber durchaus über eine andere Landschaft oder andere Aktionen (Tauschen, Rohstoffmonopole, Nutzung des Aquädukts) erhalten worden sein. Er ist also nicht an die Siedlung/Stadt gebunden.
Wenn nun die Siedlung nach einem Vulkanausbruch entfernt wird, so ist doch weiterhin die Bindung des Händlers an die Landschaft gegeben. Er kann also dort stehen bleiben.

Um zu kennzeichnen wem der Händler gehört ist es daher am sinnvollsten, dass der Spieler, dem der Händler gehört die Händler-Karte solange offen vor sich liegen lässt bis ein anderer Spieler eine Händlerkarte ausspielt.