Die offizielle Website zu Die Siedler von Catan

Erscheinungsjahr: 2000

Rabatz auf dem Riesenrad

 
Rabatz auf dem Riesenrad

Über das Spiel

Spielratzen

Im Mittelpunkt steht ein großes Riesenrad mit 6 Fahrgondeln. Die Helden sind lustige kleine „Spielratzen“. Das Riesenrad ist ein Spielzeug, mit dem Kinder alleine spielen können. Es gibt aber auch 6 verschiedene, einfache Spiele, zu denen Kinder ihre Eltern und andere Kinder einladen können:

Rabatz auf dem Riesenrad

  • Für die ganz Kleinen geht es in „Ich will rauf“ darum, mit den eigenen Ratzen möglichst oft in der höchsten Gondel zu sein.
  • Etwas härter geht es bei „Rein und raus“ zu. Hier werden Ratzen schon mal aus den Gondeln heraus komplementiert. Es gewinnt, wer alle seine Ratzen im Riesenrad untergebracht hat.
  • Für ältere Kinder ist das Gedächtnisspiel „Ratz-Schmatz“ gedacht. Jeder Ratz nimmt Leckereien mit ins Riesenrad. Wer weiß noch welche, wenn die Ratzen das Riesenrad verlassen?
  • Bei „Nicht verraten“ muß jedes Kind einen Geheimauftrag erfüllen.

Pressestimmen

Das ist selten: Beim Gesellschaftsspiel „Rabatz auf dem Riesenrad“ haben die Allerkleinsten genauso viel Spaß wie Schulkinder. Und selbst Mama und Papa müssen sich nicht langweilen. Denn in diesem Spiel stecken gleich mehrere für jede Altersgruppe.

Familie & Co.

Schon Optik und Material erzeugen bei Kindern glänzende Augen. Das knallbunte Riesenrad ist in zwei Minuten zusammengebaut und nach weiteren drei Minuten Regelstudium geht es dann im wahrsten Sinne des Wortes rund. Im Gegensatz zu anderen dreidimensionalen Plastikspielen ist „Rabatz auf dem Riesenrad“ sein Geld wert.

Hannoversche Allgemeine Zeitung

Die auf die unterschiedlichen Altersklassen zugeschnittenen Ideen sorgen dafür, dass diese Spielesammlung länger als nur ein oder zwei Jahre interessant bleibt.

Neue Westfälische

„Rabatz auf dem Riesenrad“ ist ein weiteres Beispiel dafür, dass es nicht nur für erwachsene „Spieleprofis“, sondern auch für Kinder noch innovative Spielideen gibt.

Spielbox