Die offizielle Website zu Die Siedler von Catan

Erscheinungsjahr: 1996

Die Siedler von Catan –
Das Kartenspiel

 
Die Siedler von Catan – Das Kartenspiel

In einem spannenden Duell mit Ihrem Spielpartner bauen Sie die Siedlungen und Städte Ihres Fürstentums mit Gebäuden wie Lagern, Bibliotheken und Kirchen sowie Rittern und Handelsflotten aus. Das „Siedler von Catan“ Kartenspiel für Zwei gibt es seit 1996 und erfreut sich nach wie vor großer Beliebtheit.

Über das Spiel

Jeder Spieler legt zu Beginn des Spieles sein kleines Fürstentum aus: 2 Siedlungen, eine Straße und 6 Landschaften.

Die Siedler von Catan - Das Kartenspiel

Wird die Zahl einer Landschaft gewürfelt, erhalten Sie den Rohstoff dieser Landschaft. Mit Rohstoffen können Sie ober- oder unterhalb Ihrer Siedlungen neue Karten „bauen“. Ein Ritter verhilft Ihnen zur „Stärksten Rittermacht“, ein Lager bietet Schutz vor dem Räuber. Oder Sie bauen eine weitere Straße und Siedlung. Natürlich können sie ihre Siedlungen auch zu Städten ausbauen. Aktionskarten wie „Schwarzer Ritter“, „Feuerteufel“ oder „Händler“ bringen zusätzliche Spannung und Aufregung ins Spiel. Es gewinnt, wer zuerst über 12 Siegpunkte verfügt. Catan - Das Kartenspiel für zwei hat viele Ähnlichkeiten mit dem Brettspiel und ist doch ganz anders!

Spieleinführung mit Prof. Easy

Pressestimmen

Wahre Begeisterungsstürme löste „Das Siedlerkartenspiel“ aus. Eine völlig eigenständige Variante des großen Brettspiel-Erfolgs. Als Spiel mit Karten bietet die Besiedlung von Catan eine ganz neue Herausforderung. Spannend, unterhaltsam und voller Atmosphäre.

Augsburger Allgemeine

Wie „Das Siedler-Kartenspiel“ nun zu bewerten ist? „Genial“ klingt fast zu abgedroschen, trifft aber wohl tatsächlich am ehesten zu. Alle bisherigen Erfahrungen mit den unterschiedlichsten Spielgruppen waren ziemlich überwältigend.

Westfälischer Anzeiger

Man mag es kaum glauben, doch das Siedler-Kartenspiel erweist sich als noch abwechslungsreicher als das Brettspiel. Wie von selbst fügt sich der bekannte Brettspielablauf in das Gewand eines Kartenspiels.

Jülicher Nachrichten

Für mich ist das Siedler-Kartenspiel sogar noch packender als das Legespiel und überhaupt eines der besten Spiele der vergangenen Jahre.

Pforzheimer Zeitung

Erweiterungen

Erweiterungen und andere Spielformen

Wer neue, spielerische Herausforderungen beim Kartenspiel sucht, findet sie in den Erweiterungen „Kämpfer & Kaufleute“ und „[Magier & Forscher]“. Jede dieser Erweiterungen enthält 3 verschiedene Themen-Sets - hinzu kommt das neueste Themenset „Künstler & Wohltäter“.

Die Themensets ermöglichen gemeinsam mit dem Grundspiel das „Erweiterte Grundspiel“ und das „Turnierspiel“.

1. Das Erweiterte Grundspiel

Die Karten eines Themensets werden als 2 zusätzliche Ausbaukartenstapel zwischen die beiden Fürstentümer der Spieler gelegt. Die Spielregel bleibt bis auf wenige Ausnahmen unverändert. Der Reiz des Erweiterten Grundspieles besteht darin mit den neuen Karten neue Strategien auszuprobieren.

2. Das Turnierspiel

Beim Turnierspiel benötigt jeder Spieler sein eigenes Grundspiel und mindestens ein Themen-Set. Ein Spieler steuert aus seinem Grundspiel die „neutralen“ Karten wie Städte, Siedlungen, Straßen und Landschaften bei. Aus den Karten seines Grundspiels und den Themen-Sets sucht sich jeder Spieler 33 Karten aus. Diese Karten bilden sein „Deck“. Jeder Spieler teilt sein Deck in 4 Stapel und legt diese als seine “Nachziehstapel” verdeckt neben sich ab. Der große Reiz des Turnierspiels ergibt sich aus der Vielfalt der Möglichkeiten, Decks zusammenzustellen und der Spannung, wenn oft ganz unterschiedlich ausgerichtete Decks aufeinander treffen.

Sonderkarten

Sonderkarten für „Die Siedler von Catan – Das Kartenspiel“

Auf den Internationalen Spieletagen in Essen Mitte Oktober verteilte Klaus Teuber in den Jahren 2003-2009 während seiner Signierstunden am Stand des Kosmos-Verlags die Sonderkarte des jeweiligen Jahres für „Die Siedler von Catan – Das Kartenspiel“. Wenig später waren diese Karten im Catan Shop erhältlich.

Zugehörige Blogbeiträge

Die Reform des Kartenspiels 2010 – Teil 1 (23.01.2010)
Die Renaissance des Kartenspiels (20.09.2012)