Die offizielle Website zu Die Siedler von Catan

Erscheinungsjahr: 2001

Chip-Chip Hurra

 
Chip-Chip Hurra

Über das Spiel

Gelber Robby
Hallo, wir sind kleine Robbis aus der Werkstatt von Professor Rastlos. Frisch zusammengeschraubt müssen wir jetzt nur noch klug werden. Dazu brauchen wir Chips!

Mit Hilfe eines Katapultes schleuderst Du einen Chip auf das Spielfeld. Dabei solltest Du in die Nähe eines Robbys Deiner Farbe zielen.

Jetzt darf jeder Spieler einen Robby an das Feld ziehen, auf dem der Chip gelandet ist. Wenn sich mehrere Robbys um den Chip geschart haben, kommt es zur Kraftprobe.

Chip-Chip Hurra

Blauer Robby

In jedem Robby ist ein Würfel versteckt. Wenn Du Deinen Robby anhebst, kommt er zum Vorschein. Ja, und der Robby mit der höheren Würfelzahl ist stärker und bekommt den Chip in seinen Rücken gesteckt.

Aber aufgepasst! Jedesmal, wenn Du einen Robby ziehst, dreht sich der Würfel in seinem Inneren. Es gewinnt, wer zuerst jeden seiner beiden Robbys mit 4 Chips bestückt hat.

Pressestimmen

... nur wer das Zielschießen mit dem Professor-Katapult beherrscht, hat einigermaßen Einfluß auf das Geschehen. Das witzig rasante Geschicklichkeitsspiel begeistert dennoch Kinder und Erwachsene.

Tagesspiegel

„Chip-Chip Hurra“ ist eine hervorragende Mischung aus Glück und Geschicklichkeit. Weder Kinder noch Erwachsene haben irgendwelche Vorteile, was „Chip-Chip Hurra“ zu einem außergewöhnlich guten Familienspiel macht.

Allgemeine Zeitung

Diese gelungene Mischung aus Glück, Geschick und einer Prise Taktik ist ein flottes Spiel für Kinder im Hortalter und zudem sehr familientauglich.

Kingergarten Heute

Geschick, Glück und eine Prise Taktik gehören dazu, wenn man bei „Chip-Chip Hurra“ gewinnen will. Es ist ein Spiel für jedes Alter. Eltern und Kinder können miteinander ebenso viel Spaß haben wie Kinder alleine oder eine reine Erwachsenenrunde... Von der Spielanleitung her total unkompliziert macht es so viel Spaß, daß wir uns selten mit der vom Verlag veranschlagten Spieldauer von 30 Minuten begnügten.

Ring Nordbayerischer Zeitungen