Die offizielle Website
zu der Welt von Catan

Die Siedler von Catan – Das Brettspiel – Die verschiedenen Editionen

17. März 2010
Sebastian Rapp

In den Jahren seit 1995 hat sich der „Die Siedler von Catan“-Spielkarton mit nunmehr fünf verschiedenen Gesichtern gezeigt, auch das enthaltene Spielmaterial wurde optisch und inhaltlich mehrfach überarbeitet.

Basispiel 3/4 1995Basispiel 3/4 2002Basispiel Gold 3/4 2005Basispiel 3/4 2006Basispiel 3/4 2010
Das Basisspiel für 3/4 Personen, der Reihe nach aus den Jahren 1995, 2002, 2005, 2006 und 2010

Im Folgenden informieren wir Sie umfassend über die verschiedenen Editionen, deren Gemeinsamkeiten und Unterschiede.


Die erste Edition von 1995 - Holzedition

Im Jahr 1995 erschien das Spiel „Die Siedler von Catan“ im Kosmos Verlag. Kurz danach wurde eine Ergänzung für 5 und 6 Spieler veröffentlicht.

1997 und 1998 folgten die Erweiterungen „Seefahrer“ und „Städte und Ritter“ mit ihren jeweiligen Ergänzungen für 5 und 6 Spieler. Wir nennen diese erste Ausgabe „Erste Edition“ oder auch wegen der Holzfiguren „Holzedition“.

Basispiel 3/4 1. EditionBasispiel 5/6 1. EditionSeefahrer 3/4 1. EditionSeefahrer 5/6 1. EditionStädte & Ritter 3/4 1. EditionStädte & Ritter 5/6 1. Edition
Nach ihrem jeweiligen Erscheinungsdatum (Basisspiel: 1995, Seefahrer: 1997, Städte & Ritter: 1998) war diese Edition bis 2002 im Handel


Fantasy wird lebendig - Die zweite Edition von 2003 -
Erste Kunststoffedition

Im Jahr 2002 wurden das Spiel „Die Siedler von Catan“ und die beiden Erweiterungen optisch und inhaltlich überarbeitet und zum Jahresbeginn 2003 veröffentlicht.

Im Jubiläumsjahr 2005 erschien die Goldedition, die sich inhaltlich nicht von der 2003 neu erschienenen Version unterschied, wegen des 10-jährigen Jubiläums aber zu einem wesentlich günstigeren Preis angeboten wurde.

Wir nennen diese zweite Ausgabe „Zweite Edition“ oder auch wegen ihrer Kunststofffiguren „Erste Kunststoffedition“.

Basispiel 3/4 2. EditionBasispiel 5/6 2. EditionSeefahrer 3/4 2. EditionSeefahrer 5/6 2. EditionStädte & Ritter 3/4 2. EditionStädte & Ritter 5/6 2. EditionBasispiel Gold 3/4 Gold-Edition
Diese Edition war von 2003 bis 2005 im Handel. Die Goldedition des Basisspiels erschien im Jubiläumsjahr 2005.


Die unveränderte zweite Edition von 2006

Im Jahr 2006 wurde die Illustration der Spieleschachteln nochmals überarbeitet. Das Spielmaterial wurde funktionell nicht verändert. Alle Erweiterungen des Jahrgangs 2006 sind somit ohne Einschränkung kompatibel zu den im Jahr 2003 erschienenen Spielen.

Neu hinzu kam im Jahr 2007 erstmals die dritte Erweiterung „Händler & Barbaren“, im Folgejahr erschien die zugehörige Ergänzung für 5/6 Spieler.

Basispiel 3/4 unveränderte 2. EditionBasispiel 5/6 unveränderte 2. EditionSeefahrer 3/4 unveränderte 2. EditionSeefahrer 5/6 unveränderte 2. EditionStädte & Ritter 3/4 unveränderte 2. EditionStädte & Ritter 5/6 unveränderte 2. EditionHändler & Barbaren 3/4 unveränderte 2. EditionHändler & Barbaren 5/6 unveränderte 2. Edition
Diese Edition war von 2006 bis 2009 im Handel, Händler & Barbaren ab 2007.


Die dritte Edition von 2010 - Zweite Kunststoffedition

Zum 15-jährigen Jubiläum im Jahr 2010 wurde die gesamte Brettspielreihe erneut komplett grafisch überarbeitet. Inhaltliche Änderungen wurden nur in geringem Ausmaß vorgenommen: Die Regel des Basisspiels wurde überarbeitet und um ein Beispiel-Spiel ergänzt. Des Weiteren wurden einige Kartentexte und Regelpassagen präzisiert, ohne an deren Funktion etwas zu ändern.

Die Spiele der dritten Edition sind, abgesehen von den grafischen Änderungen an Landschaftsfeldern und Karten, mit den Spielen der zweiten Edition kompatibel.

Da es sich um die überarbeitete Edition mit unveränderten Kunststofffiguren handelt, nennen wir diese dritte Ausgabe „Dritte Edition“ oder „Zweite Kunststoffedition“.

Basispiel 3/4 3. EditionBasispiel 5/6 3. EditionSeefahrer 3/4 3. EditionSeefahrer 5/6 3. EditionStädte & Ritter 3/4 3. EditionStädte & Ritter 5/6 3. EditionHändler & Barbaren 3/4 3. EditionHändler & Barbaren 5/6 3. Edition
Diese Edition ist seit 2010 im Handel.

Die Unterschiede zwischen den drei Editionen - Das Basisspiel

Die Grafiken der Spielkarten und der Landschaftsfelder wurden neu gestaltet:

Weide und Schaf 1. EditionWeide und Schaf 2. EditionWeide und Schaf 3. EditionWald und Holz 1. EditionWald und Holz 2. EditionWald und Holz 3. Edition
Jeweils Weidelandschaft mit Schaf sowie Wald mit Holz in der 1., 2. und 3. Edition

Die stilisierten Holzgebäude machten detailliert modellierten Kunststofffiguren Platz:

Straße, Stadt und Siedlung
Straße, Stadt und Siedling - jeweils einmal in Holz und in Kunststoff

Längst überfällig: Ein Rahmen für die 19 Landfelder. Der Rahmen ersetzt die 18 sechseckigen Meerfelder der Holzedition. Der Rahmen besteht aus 6 Teilen, die mittels Puzzlenasen zusammen gesteckt werden. Der Vorteil: Das Spiel wird schneller aufgebaut und die Landfelder können nicht mehr verrutschen. Hier abgebildet: Der Rahmen der zweiten Edition, in der Funktion identisch mit der dritten Edition.

Landschaftsrahmen
Landschaftsrahmen - 2. Edition

Der Räuber gibt sein wahres Gesicht preis:

Räuber - Holz und Kunststoff
Räuber - Holz und Kunststoff


Die Unterschiede zwischen den drei Editionen - Seefahrer-Erweiterung

Die Kunststoffeditionen der Seefahrer-Erweiterung besitzen keinen eigenständigen Rahmen mehr. Mit speziellen Rahmenteilen lässt sich der Rahmen des Grundspiels erweitern, um größere Seefahrer-Szenarien spielen zu können.

Seefahrer-Rahmenteile - 2. Edition
Seefahrer-Rahmenteile - 2. Edition

Die Schiffe haben eine frühmittelalterliche Gestalt bekommen, beim Anblick des neuen Piraten weiß man nun, warum er Schiffe vielleicht blockieren aber niemals versenken kann.

Schiffe und Piraten - Holz und Kunststoff
Schiffe und Piraten - Holz und Kunststoff

Die weiteren Unterschiede zwischen den drei Editionen sind rein grafischer Natur.

Goldfluss - 1. EditionGoldfluss - 2. EditionGoldfluss - 3. Edition
Der Goldfluss - je 1x in der 1., 2. und 3. Edition


Die Unterschiede zwischen den drei Editionen - Städte & Ritter

Ritter - 1. Edition
Ritter der Holzedition - jeweils deaktiviert und aktiviert

Auch die Ritter erhielten 2003 mit der Kunststoffversion eine plastische Gestalt. Bis 2005 ließen sich die Ritter mit einem drehbaren Arm aktivieren und deaktivieren.

Ritter - 2. Edition 2003
Ritter der frühen Kunststoffedition: deaktiviert und aktiviert

Da es hin und wieder dazu kam, dass Ritter beim Aktivieren und Deaktivieren ihre Fahnen verloren, wurden die Ritter nochmals überarbeitet. Seit den Spielen mit dem überarbeiteten Schachteldesign des Jahres 2006 liegen stabile, nicht fahnenflüchtige Ritter bei.

Ritter - 2. Edition 2006
Je ein schwacher, starker und mächtiger Ritter - zuerst im deaktivierten Zustand.
Helm auf, Jungs! Und schon sind die Ritter aktiviert.

Die neue Gestaltung der Metropole, hier umgeben mit einer Stadtmauer, lässt ihre wichtige Rolle im Spiel erahnen. Das lockt natürlich das Barbarenschiff an, das nun nicht mehr beliebig, sondern furchterregend vor den Küsten Catans lauert. Derweil hat der Händler seinen Zauberhut verloren und endlich einen Handkarren erhalten.

Metropole, Barbaren, Händler - HolzMetropole, Barbaren, Händler - Kunststoff
Metropole, Barbarenschiff und Händler - Holzedition und Kunststoffedition

Der Ausbau der Städte wurde in der Holzedition mit Hilfe eines Kalenders angezeigt. In den Kunststoffeditionen werden Plättchen in einem Rahmen aus Karton ausgelegt und beim Bau eines Stadtausbaus umgedreht.

Städtekalender - 1. und 2. Edition
Städtekalender der Holzedition und der Kunststoffedition (hier: 2. Edition)


Die Unterschiede zwischen den drei Editionen - Händler & Barbaren

„Händler & Barbaren“ erschien erstmals 2007. Da es nicht sinnvoll ist, Erweiterungen zu nicht mehr erhältlichen Spielen zu produzieren, erschien „Händler & Barbaren“ nur mit Kunststofffiguren. Ansonsten wurde „Händler & Barbaren“ aber so konzipiert, dass die Erweiterung, abgesehen von den grafischen Unterschieden, auch kompatibel zu den Spielen der Holzedition ist.

Die Unterschiede zwischen den beiden Kunststoffeditionen sind rein grafischer Natur.

Flüsse von Catan – 2. Edition
Die Flüsse von Catan – 2. Edition

Flüsse von Catan – 3. Edition
Die Flüsse von Catan – 3. Edition

Oase – 2. EditionBurg / Barbarenüberfall – 2. Edition
Steinbruch – 2. EditionBurg / Händler & Barbaren – 2. Edition
Oase, Burg aus „Barbarenüberfall“, Steinbruch und Burg aus „Händler & Barbaren“ – 2. Edition

Oase – 3. EditionBurg / Barbarenüberfall – 3. Edition
Steinbruch – 3. EditionBurg / Händler & Barbaren – 3. Edition
Oase, Burg aus „Barbarenüberfall“, Steinbruch und Burg aus „Händler & Barbaren“ – 3. Edition


Kompatibilität zwischen den drei Editionen

Die Erweiterungen der Kunststoffeditionen sind nicht oder nur bedingt (mit Einschränkungen an Spielbarkeit und Optik) kompatibel zum Basisspiel der Holzedition. Die Spiele der 2. und 3. Edition sind untereinander, abgesehen von grafischen Unterschieden, kompatibel.

Als die neue Edition im Jahre 2003 erschien, war dem KOSMOS Verlag dieser Umstand bewusst. Der Handel wurde gründlich über diese Problematik informiert. Zusätzlich produzierte der KOSMOS Verlag bis Ende 2005 weiterhin alle Erweiterungen der Holzedition, so dass Besitzer eines Grundspiels der ersten Edition - vorausgesetzt der jeweilige Händler informierte richtig - sich kein neues Grundspiel kaufen mussten, um eine Erweiterung spielen zu können. Bis Anfang 2009 waren die Erweiterungen der ersten Edition dann noch im Catanshop erhältlich.

Dennoch gab es leider Fälle, dass sich Besitzer eines Grundspiels der ersten Edition eine Erweiterung der zweiten (oder dritten) Edition kauften. Um diesen Kunden zu helfen, bieten der Kosmos-Verlag und der Catanshop das Kompatibilitäts-Kit zum Selbstkostenpreis an. In diesem Kit sind enthalten:

  • Rahmenteile Basisspiel
  • Rahmenteile Basisspiel 5/6-Ergänzung
  • Kartensatz für das Basisspiel 3/4 und Basisspiel 5/6 Ergänzung (3. Edition)
  • 3 Holzmetropolen
  • 1 Anleitung

Mit diesem Kit ist die Kombination zwischen dem Basisspiel der ersten Edition (Holzfiguren) und allen Erweiterungen der zweiten und dritten Edition (Kunststofffiguren) funktionell uneingeschränkt möglich. Unterschiede bei den Illustrationen sowie bei den Figuren werden durch das Kit nicht behoben, beeinträchtigen aber nicht die Spielbarkeit.

Unabhängig davon bietet der Catanshop auch weiterhin die Stanztableaus der 3. Edition (mit Rahmenteilen) und die Rohstoff- und Entwicklungskarten der dritten Edition einzeln an.


Holz- oder Kunststoff-Figuren - oder Viking-Edition?

Wem es nicht gefällt, dass Holz- und Kunststofffiguren miteinander kombiniert werden müssen, kann sich über den Catanshop
die zu ersetzenden Figuren entweder in Kunststoff oder in Holz bestellen.

(Alternativ erhalten Sie einzelne Holz-Figuren des Basisspiels, der „Seefahrer“- und der „Städte & Ritter“-Erweiterung [nicht jedoch der „Händler & Barbaren“-Erweiterung] bei unserem Kooperationspartner BEDI-Holzspiele unter www.spielmaterial.de.)

Darüber hinaus erreichen uns seit dem Abverkauf der Holz-Edition 2002/2003 bis heute zum Teil aufgebrachte Anfragen, warum wir bei den Spielfiguren das Naturmaterial Holz durch Kunststoff ersetzt haben. Hierzu ist zu sagen: Für die Catan GmbH und den KOSMOS Verlag stellt der Wechsel von den stilisierten, recht generischen Figuren der Holz-Edition hin zu den detailliert mittelalterlich modellierten Figuren der Kunststoff-Edition eine deutlich verbesserte Anmutung der dargestellten Spielelemente dar. Diese wäre jedoch mit Holz als Material leider völlig undurchführbar gewesen.

Wir können jedoch den Wunsch nach dem ursprünglichen Holz-Spielgefühl verstehen. Für Liebhaber von Holzfiguren haben wir deshalb einen Mittelweg ersonnen, der ein Mindestmaß an den von uns gewünschten mittelalterlichen Details mit lackiertem Holz als Material vereint:

Viking-Figuren
Die Holz-Figuren der „Viking-Edition“ – mehr Informationen

Exklusiv im Catanshop können Sie Figurensätze für bis zu sechs Spieler

  • des Basisspiels,
  • der „Seefahrer“-Erweiterung,
  • der „Städte & Ritter“-Erweiterung und auch
  • der „Händler & Barbaren“-Erweiterung (die nie mit Holzfiguren erhältlich war)

bestellen. Sie können damit sämtliche Holz- oder Kunststoff-Spielfiguren der ersten bis dritten Edition durch die detaillierten Viking-Holzfiguren ersetzen – und vereinen damit quasi „das beste aus beiden Welten“.

Kommentare

furchtbar häßlich und minderwertig die plastikeditionen zum glück habe ich die erste
Nach vielen Jahren wollten wir uns nun endlich eine Erweiterung für unser noch aus der Holzedition stammendes Basisspiel kaufen. Leider war uns bisher nicht bewusst, wie stark sich das Spiel seither verändert hat. Mal abgesehen von den wirklich sehr hässlichen Plastikfiguren (weniger ist machnal mehr, was das Design betrifft) sind die Spiele nicht mehr wirklich kompatibel zueinander. Wir sind sehr enttäuscht, müssten wir doch nun ein neues Spiel kaufen. Traurig, wie hier den Kunden das Geld aus der Tasche gezogen wird. Schön, dass Sie den Handel darüber informierten, nur nützt uns das nicht weiter.
Gero Zahn
Die Kunststoff-Edition ist, wie oben beschrieben, seit 2002 im Handel – also seit gut 10 Jahren. Wir verstehen die Weiterentwicklung des Spielmaterials als Modellpflege. An einem Beispiel aus einer ganz anderen Richtung: Ein VW Golf VII von 2012 sieht nun einmal auch anders aus als der VW Golf der ersten Baureihe von 1974. Aber zurück zu Catan: Die Kompatibilität der Editionen untereinander haben wir hier oben im Detail beschrieben. Meist sind nur die Rahmenteile aus dem Catan Shop erforderlich, wenn man sich mit den optischen Abweichungen der Editionen arrangieren kann. Und wer die detailliert mittelalterlich modellierten Figuren partout nicht mag, für den sind sicherlich die Viking-Holzfiguren eine gute Alternative.
Wir müssen uns korrigieren: Es können doch noch die original Holzfiguren der Erweiterungen sowie die Stanzbögen der Seeerweiterung (Holzedition) über den Verlag bezogen werden. Vielleicht wäre es günstig, dass etwas offener zu kommunizieren. Erst ab der Städte und Ritter-Erweiterung müssen die Rohstoffkarten ersetzt werden, da die alten Rohstoffkarten der Holzedition wohl auch nicht mehr als Restbestände beim Verlag oder dem Catanshop verfügbar sind.
Jede Edition hat bzw. hatte ihre Zeit und ihren eigenen Charme. Es gab Verbesserungen aber nach meiner Ansicht auch Rückschritte. Von der 3. Edition habe ich zwar noch nicht viel in meinem Besitz, finde aber die Grafik der Rohstoffkarten und der Landschafts-Hexfelder, insbesondere die weichen Übergänge, als sehr gelungen. Nachteil dabei ist nur, dass sich die Felder Gebirge u. Wüste optisch sehr ähneln. Ungeübte Siedler müssen da schon genau hinsehen. Der Städtekalender (S&R) der ersten Edition hat sich bei uns gegenüber dem "Kärtchenpuzzle" der folgenden Versionen klar durchgesetzt. Im Vergleich Holz-(Viking) und Plastikfiguren sind bei uns die Lager geteilt. Die Viking-Version ist mein Favorit. Ausnahme bilden aber die Ritter, da die goldenen Holz-"Einser" für deren Aktivierung einen eher grotesken Anblick bieten. Bei den Plastikrittern ist die aktuelle Version Helm-auf-zum-Kampf_Helm-ab (zum Gebet?) gegenüber den Rittern mit "Schwenkarm" optisch gelungener. Auch die Plastikstadt mit Metropole bietet insbesondere bei der weißen Farbe ein interessantes Minas Tirith-Flair á la Herr der Ringe.
Ich besitze alle Erweiterungen der 2. Edition und möchte mir auch die neue zulegen. Allerdings bin ich nicht bereit mir sämtliche Spiele der 3. Edition neu zu kaufen. Sehr schade...
Gero Zahn
Die 3. Edition unterscheidet sich von der 2. Edition rein optisch. Unter catanshop.de können Sie die Stanztableaus der 3. Edition, d.h. die Sechseckfelder beziehen. Damit verwandeln Sie preiswert quasi Ihre 2. Edition in eine 3. Edition.
Nachdem ich mir nun endlich die geniale Erweiterung Städte und Ritter zugelegt habe, habe ich auch zusätzlich die neue Version des Basisspiels gekauft. Die alte Holzversion musste weichen. Nun habe ich aber noch die Seefahrer Version in Holz. Ist diese nun Kompatibel mit der dritten Generation des Basisspiels in Verbindung mit Städte und Ritter?
Gero Zahn
@Santo Im Prinzip ist die kompatibel, denn Du hast ja durch die Holz-Seefahrer-Erweiterung genug Rahmenteile; fehlende Wasserfelder kannst Du ja aus dem alten Holz-Basisspiel nehmen. Allerdings sehen die Landschafts und Meerfelder des neuen Basisspiels und der alten Seefahrererweiterung anders aus. S&R hat nichts, was Einfluss auf die Seefahrer-Erweiterung hat. Bei den Seefahrern haben sich aber mit der neuen Seefahrererweiterung einige Szenarien und Regeln geändert und neue sind hinzugekommen.
Was eine Vielfalt an Versionen. Eigentlich finde ich diese Produktpflege sehr gut, jedoch ergeben sich als langjähriger "Catan-Sammler" auch eine Schwierigkeiten. Das Basisspiel besitzen wir als 1. und 2. Edition, S&R jedoch nur als 1. Edition, dafür müssen wir also immer unser altes Basisspiel rausholen. H&B jedoch als 2. Version, dazu dient dann natürlich das Basisspiel der 2. Version. Nun soll noch E&P in der 3. Version dazu kommen, wird natürlich einwandfrei funktionieren, optisch fänd ich natürlich alles angeglichen am schönsten. Gibt es nicht sowas wie ein Catan-Komplettpaket? Also Hauptspiel+4 Erweiterungen+passende Ergänzung für 5&6-Spieler. Würde ich das ganze einzeln bestellen, käme ich auf knapp 170€, eine happige Summe. Andererseits hätte man so alles schön komplett und versionsmäßig angeglichen..
Wenn ich nun das Basisspiel aus der 1. Edition habe und mir gerne die Seefahrer-Erweiterung aus der 3. Edition kaufen möchte, welche Stanztableaus muss ich mir dann dazu kaufen damit es reibungslos läuft?
Ich habe die Jubiläumsausgabe der Siedler von Catan in der schönen Holzbox und suche nun noch die Seefahrer Erweiterung. Diese sollte natürlich auch aus Holz sein. Ist die Erweiterung noch irgendwo erhältlich? Bei ebay und Amazon gibt es sie nur zu horrenden Preisen und außerdem dürften es dann auch ältere Designversionen sein. Könnt Ihr hier helfen?
Gero Zahn
@Jannik Nein, ein solches „Paket“ gibt es leider nicht. || @Sidlo Bitte wende Dich an ticketsupport-kompatibilitaet@catanshop.de – dort kann Dir geholfen werden. || @Nico Eine Seefahrer-Erweiterung in dieser Edition gibt es leider nicht.
Da durch häufigen Spielbetrieb die Handelswaren sich zu deutlich von den stärker abgenutzten Rohstoffkarten unterschieden, kauften wir Ersatzkarten der 2. Edition. Nur siehe da, hier gibt es von vornerein unterschiedliche Rückseiten innerhalb einer Edition beim den Rohstoff- und Handelswaren (Schatten in der Sonne)! Dies sollte bei weiteren Edition/Auflagen klar vermieden werden!
Dr. Reiner Düren
Verschiedene Helligkeiten bei Drucken zu unterschiedlichen Druckzeitpunkten kommen schon mal vor. In den meisten Fällen muss man aber schon sehr genau hinschauen. Wenn die Unterschiede sehr groß sind, empfehle ich folgendes: Der Spieler, dem Karten geklaut werden sagt wieviele er hat, mischt die Karten und legt sie als Stapel mit der Rückseite nach oben auf den Tisch. Evtl. legt er noch die Hand drauf wenn auch die oberste Karten schon an Hand der Rückseite erkennbar ist. Der Spieler, der eine Karte klauen darf sagt eine Zahl X, dann nimmt der Besitzer eine Karte nach der anderen von oben und gibt dem anderen die x-te Karte. Das lässt sich auch bei Karten anwenden, die sich durch Gebrauchs-Abnutzung unterscheiden (Ecken, aufgerauhter Rand, Flecken) oder aus verschiedenen Editionen stammen und sehr unterschiedliche Rückseiten haben.
Ich möchte meine Catan-Spiele meinen irischen Freunden vorstellen - gibt es (für die 1. Version) Entwicklungskarten mit englischen Texten?
Gero Zahn
@Jens Das ist in der Tat nicht ganz trivial. Die Karten sind grundsätzlich einzeln erhältlich. Unser US-Catanshop www.catanshop.com hat jüngst begonnen, weltweit zu versenden, allerdings fressen hier die Frachtkosten den Warenwert wohl auf: http://www.catanshop.com/Settlers-of-Catan-Game-Cards-P56.aspx — Eine andere Möglichkeit wäre, von Deutschland aus bei Amazon.co.uk zu bestellen: Hierzu genügen die Anmeldedaten von Amazon.de, zum Bezahlen bedarf es aber wiederum einer Kreditkarte: http://www.amazon.co.uk/Settlers-Catan-Replacement-Card-Deck/dp/B000HN8KJ8/ — Wichtig zu wissen ist, dass diese Ersatzkarten für die US-amerikanische Ausgabe des Spiels gedacht sind. Die Spielregeln sind natürlich identisch (Sie können auf www.catan.com unter „Service“ auch die englischsprachige Spielregel als PDF-Datei herunterladen). Allerdings unterscheidet sich die Optik des Spielmaterials zwischen der deutschen und der amerikanischen Ausgabe durchaus. Eventuell ordern Sie lieber ein komplettes Spiel, wiederum auf catanshop.com oder auf amazon.co.uk.
Ich habe für meinen kleinen Bruder auf der Spielemesse noch ein altes Siedler von Catan in der Holzedition ergattern können. Allerdings ist im Karton nicht der schwarze Einsatz, den ich gewohnt bin, sondern nur ein Kartoneinsatz, der eine Vertiefung in der Mitte frei lässt und mit Informationen über Erweiterungen bedruckt ist. Meine Frage ist, ob es diesen schwarzen Einsatz mit Fächern für die Figuren aller Spieler, einem Bereich für die Hexkarten noch erhältlich ist. Im Shop habe ich den Kartenständer, der in unserer Version drin war schon gefunden, jedoch nicht den großen Sortiereinsatz für die restlichen Teile. Vielen Dank schon mal!
Gero Zahn
@Lisa Den Sortiereinsatz können wir Dir über unseren Catanshop leider nicht besorgen. Bitte wende Dich an catan@kosmos.de und frage dort noch einmal nach.
Hallo zusammen. Ich habe seit kurzem die Sammleredition aus Holz und wollte nun fragen mit welchen Erweiterungen diese kompatibel ist. Und ob man dort die Plastikfiguren einfach gegen extra gekaufte Holzfiguren eintauschen kann. Freundliche Grüsse Tatjana
Gero Zahn
@Tatjana Es ist ohne größere Probleme möglich, die regulären Erweiterungen „Städte & Ritter“ bzw. „Händler & Barbaren“ mit der Jubiläumsausgabe zu kombinieren, da die verwendeten Grafiken der Jubiläumsausgabe dieselben wie in der neuen, 3. Ausgabe der Brettspiele, sind. Die Figuren der Viking-Edition sind im Catan Shop separat erhältlich – lediglich die Landschaftsfelder muss man entweder selbst „höher legen“ oder auf die massiven Landschaftsfelder der Jubiläumsausgabe legen. Mit der Seefahrer-Erweiterung wird es etwas schwieriger werden, da die Jubiläumsausgabe keinen Rahmen, sondern einzelne Wasser-Hexfelder hat. Aber auch das sollte nichts sein, womit der findige Seefahrer nicht zurecht kommt.
Wir besitzen auch, wie oben schon mehrmals beschrieben, eine Ausgabe der ersten Generation mit Holzfiguren. Jetzt wollte ich gerne meiner Familie eine Erweiterung (z.B. "Seefahrer" +"5&6" )zu Weihnachten schenken. Dafür kann ich aber nicht das fertige Paket "Seefahrer" kaufen, sondern muss im Catanshop "Viking Holzspielsteine (Seefahrer)" und "Stanztableaus 3-4", sowie "Stanztableaus 5-6" kaufen, richtig? Oder muss ich zusätzlich noch die Gesamterweiterung "Seefahrer" mit den Plastiksteinen kaufen? Gilt das für die neueste Erweiterung "Entdecker und Piraten" auch? Ich habe dafür nur die Holzspielsteine, aber keine Stanztableaus gesehen. Es wäre sehr hilfreich, wenn man bei den Spielsteinen etc. immer dazuschreiben könnte, was schon vorhanden sein sollte. Eine übersichtliche Tabelle an Kombiniermöglichkeiten, v.a. mit Holzfiguren, da diese wohl sehr gefragt sind, wäre auch nützlich. Das neue Figurendesign hindert mich leider am Kauf einer neuen Version.
Dr. Reiner Düren
@Maria: Durch die Viking-Figuren werden nur die Spielfiguren ersetzt. Das übrige Material muss über die jeweilige Erweiterung bestellt werden. Welche Packungen jeweils benötigt werden um mit 5 und 6 Spielern zu spielen finden Sie hier http://www.catan.de/brettspiele
Ich besitze die holzversion des Basisspiels und die 3. generation Händler und Barbaren. Ich möchte nun beides auf 5-6 Spieler aufstocken. Kann ich ein Ergänzungsset der zweiten oder dritten Generation zum Aufstocken des basisspiels nutzen oder muss es das Ergänzungsset der 1. Generation sein? Optik ist zweitrangig, Plastik Figuren stören mich auch nicht weiter.
Dr. Reiner Düren
@Lisa: Ergänzungssets der ersten Generation sind im Handel nur noch selten zu finden, da sie nicht mehr produziert werden. Von daher bleibt dir wohl nicht viel übrig als sowohl für das Basisspiel als auch die Händler & Barbaren die neueste Edition zu kaufen. Dann müssen zwar der 5. und 6. Spieler mit Kunststofffiguren spielen während die anderen vier mit Holzfiguren spielen, aber das stört dich ja nicht weiter. Die zusätzlichen Landschaften und Rohstoffkarten der Erweiterung für das Basisspiel sehen aber etwas anders aus wie oben in den Bildern zu sehen ist, das stört beim Spiel auch weniger und wie man mit den unterschiedlichen Rückseiten dem gegnerischen Räuber keine weiteren Informationen gibt ist hier nachzulesen: http://www.siedeln.de/faq/158_389_de.html
Ich besitze die Holzvariante vom Basispiel, plus die Erweiterungen: Städte& Ritter, Seefahrer. Nun möchte ich alles aufrüsten für 5-6 Spieler. Welche Ergänzungen muss ich anschaffen? Vielen Dank für eure Hilfe...
Dr. Reiner Düren
@Nicole: Die 5/6-fach Erweiterungen für die Holzversion werden nicht mehr produziert. Einzelne Händler könnten sie noch vorrätig haben, aber das ist Glücksache. Es bleibt also auch hier nichts anderes übrig als den 5. und 6. Spieler mit der neuesten Edtition spielen zu lassen, welche das sind siehst du hier: http://www.catan.de/brettspiele
Hallo zusammen, ich habe die Jubiläumsholzausgabe sowie alle Ergänzungen samt Viking-Holzfiguren. Leider enthält diese Variante keinen Rahmen, sind ja die weiteren Baukostenkarten, die Hafenmeisterkarte und der Barbarenüberfall aus S+R nicht Sechseckkompatibel sowie die weiteren Zahlenchips, die Landschafts- und Meerfelder nicht auf den schönen Holzsechsecken. Ist angedacht, diese (z.B. für Sammler über den Catan-Shop) anzubieten? Oder Aufkleber zum Nachbau? Vielen Dank für eure Hilfe...
Sebastian Rapp
@Martin Die Jubiläumsausgabe ist ein "Stand alone". Erweiterungen und Ergänzungen sind dafür nicht vorgesehen und wären auch - gerade bei einer kleinen Auflage - finanziell nicht realsierbar. Aufkleber oder generell Daten, die zum Selbstbau eines Spiels nutzbar sind, können wir nicht zur Verfügung stellen. Wobei gerade die angesprochenen Baukostenkarten, Hafenmeisterkarte und das Barbarenfeld jetzt nicht die Spielbarkeit mit der Jubiläumsausgabe beeinflussen. Das ist eigentlich für alle Erweiterungen recht problemlos machbar, ausgenommen die Erweiterungen, die das Spielfeld vergrößern, also Seefahrer und Entdecker & Piraten.
Hallo, ich habe die Holzversion mit allen Erweiterungen für 3-4 Spieler. Leider ist der Karton der Seefahrer nicht mehr da, kann sowas separat bestellt werden?
Gero Zahn
@Tobi Es tut mir leid, aber einen Karton allein gibt es leider nicht nachzubestellen.
Hallo, wann sind denn die Karten und Felder der 3. Edition vom Basisspiel wieder lieferbar (bzw. alle die gerade ausverkauft sind? Gruß
Gero Zahn
@Michael Sie sind bestellt, aber leider können wir keine genauen Prognosen machen, wann sie tatsächlich eintreffen. Sorry!
Hallo, bin seit neuestem auch am spielen und wechsel bei verschiedenen Mitspielern zwischen 1. Gen und 3. Gen. Ich selbst würde jetzt die 3. Gen komplett kaufen. Was mich irritiert ist, dass es bei der ersten Edition scheinbar mehr Ritter und Städte/Siedlungen gibt. Trügt mich da mein Eindruck als Neuling?? Warum ist dem so? Grosse Karte, viele Städte... könnte man dann die Figurensets nachkaufen??
Dr. Reiner Düren
@Sascha: Die Anzahl der Spielfiguren für jede Farbe/Spieler hat sich seit 1995 nicht verändert. Jedem Spieler stehen 5 Siedlungen, 15 Straßen und 4 Städte zur Verfügung. Mit der Seefahrererweiterung kommen 15 Schiffe und mit der Städte&Ritter-Erweiterung 6 Ritterfiguren und 3 Stadtmauern pro Spielfarbe hinzu. Wenn einige Ihre Mitspieler mehr Spielfiguen als andere besitzen, dann sollten Sie diese fragen warum das bei ihnen so ist. Vielleicht haben sie das Material aus mehreren Spielen zusammengeworfen.
Hallo, In wie fern sind Die siedler basis spiel 1 version nicht kompatibel mît Erweiterung städte Und ritter Oder seefahrer 3 Version? Kann ich dann gar nicht spielen?
Mein optischer Favorit ist klar die amerikanische Version! Wer bestimmt denn die unterschiedliche Gestaltung in den veschiedenen Ländern? Die Spieleverläge? Hat die Catan GmbH da Mitspracherecht?
Dr. Reiner Düren
@Caroline: Die Antwort zu Ihren Fragen finden Sie hier: http://www.catan.de/faq/7175-material-kann-man-die-seefahrer-erweiterungen-der-neuen-editionen-mit-dem-basis-spiel-von http://www.catan.de/faq/7174-material-kann-man-die-staedte-ritter-erweiterungen-der-neuen-editionen-mit-dem-basis-spiel
Gero Zahn
@Alex S Es hängt immer von den Lizenzverhandlungen ab, d.h. ob der ausländische Lizenznehmer ein anderes Look & Feel machen will, und ob wir als Lizenzgeber es ihnen gestatten. Mittlerweile, nachdem das Catan-Universum inhaltlich sehr viel klarer definiert ist als noch Ende der 1990er Jahre, bemühen wir uns um ein möglichst konsistentes Aussehen in allen lokalisierten Editionen. Die erste USA-Edition war seinerzeit allerdings eine der früheren Lizenz-Editionen, und da ist seinerzeit inhaltlich einiges verdreht worden. Dort gab es statt „Rittern“ dann „Soldiers“ und statt der „Größten Rittermacht“ dann die „Largest Army“. Wie passt nun aber der Begriff „Soldier“ zur später erschienenen „Cities & Knights“-Erweiterung, in der tatsächlich „Knights“ eines der Kernmotive sind? — Derartige Ungereimtheiten müssen in späteren Editionen nach und nach bereinigt werden.
Gibt es schon Planungen für ein Redesign der Motive auf den Spielfeldern (wie der nicht wirklich hübschen Schafe oder Wälder..wirkten leider in der ersten Edition am übersichtlichsten, sympatischsten und nicht überkandidelt). Ist geplant evt. eine alternative Holzfigurenserie anzubieten? Meine Frage entsteht da die letzten Veränderungen (2010) 4 Jahre her sind. Trotzdem finden wir natürlich diese Spielewelt superklasse, dass ist ein mukkern auf hohem Niveau das wissen wir (aber mit der Meinung über das Design sind wir bei Weitem nicht die Einzigen).
ich habe in internet nach den buch zum spiel gekuckt . Ich habe aber keine lust das spielmatrial für die dritte editon umzusetzen. Konnte man das buch nicht an die dritte edition anpassen und verkaufen ? ich wäre intressiert da ran .
Grüß euch, auch ich gehöre zu den "Dinosauriern" der Catan-Spielefront. Bei uns sind vorhanden Basisspiel, Seefahrer, Städte & Ritter, sowie das Spielebuch alles in Holzversion. Die Tochter und Freund haben nun die neueste Versionen der 3 Spiele für sich gekauft. Dazu kaufte ich gerade die Szenarien Händler & Barbaren, sowie Piraten & Entdecker, und Schätze, Drachen & Entdecker und beste Freunde. Ich habe bei einem Spielematerialversand (Ersatzteile u.ä. noch passende Holzfiguren im Satz bekommen in lila, pink, usw. Welche Möglichkeiten gibt es für uns diese unterschiedlichen Versionen untereinander zu kombinieren? Welche Ersatzteile müssten dafür noch extra erworben werden? Übrigens haben wir auch noch das Würfelspiel, das Kartenspiel mit diversen Decks, Candamir, und die PC-Version von Catan und dem Kartenspiel. Die jungen Leute haben noch die Reise-Version, die sie immer dabei haben bei Reisen. Man darf uns getrost als Fans der 1. Stunde bezeichnen.
Gero Zahn
@Anne 2015 ist unser 20-jähriges Veröffentlichungs-Jubiläum. Lassen Sie sich überraschen. :-) @Anonymos Eine derartige Veröffentlichung ist nicht sehr wahrscheinlich.
Dr. Reiner Düren
@carmela: Es reicht das Kompatibilitäts-Kit für „Die Siedler von Catan“ zu kaufen um die neuen Erweiterungen mit dem alten Basisspiel mit Holz-Figuren spielen zu können. Mehr dazu steht hier: http://www.catan.de/fuer-fans/zubehoer/kompatibilitaets-kit-fuer-die-siedler-von-catan
Hallihallo....auch ich habe meine komplette Catan Sammlung in Holz...wollte mir nun den Schokoladenmarkt holen...ist das zu der Holzedition kompatibel? Ich habe ehrlich gesagt keine Lust alles auf Plastik umzustellen....(2 Basis, Seefahrer, Städte und Ritter, Händler und Barbaren sowie das Buch und das alles für 6 Personen).
Hallo! Meine Frau und ich spielen etwa alle 6-8 Wochen mit einem befreundeten Paar. Wir haben die 3. Edition (Kunststoff) Basis und Händler & Barbaren. Es sollen noch die Entdecker & Piraten dazu kommen. Die anderen beiden haben die 1. Edition (Holz) Basis, Städte und Ritter, Seefahrer. Wir spielen immer abwechselnd Kunststoff oder Holz. So hat man genügend Abwechslung. Ich finde man muss auch mal ein großes Lob aussprechen, für die Mühe, die hier an den Tag gelegt wird, um es allen Holz- und Kunststoff-Fans recht zu machen! Hut ab! Ich kenne kein anderes Spiel, welches über viele, viele Jahre hinweg mit soviel Begeisterung gespielt wird.
Hallo, ich bin seit Jahren begeisterte Siedlerin. Ich spiele immer noch mit der Holzversion, da ich mich mit dem billigen Plastik von der Haptik nicht anfreunden kann. Ich besitze das Grundspiel und die Seefahrererweiterung in Holz und möchte gerne die Städte & Ritter Erweiterung Spielen. Die dafür notwendigen Karten und Spielsteine kann man auf Spielmaterial.de erwerben. Aber wie kann ich an die Kalender kommen?
Hallo, ich habe die erste Ausgabe inkl. div. Erweiterungen und Szenarien. Ich habe auch die nachfolgenden Editionen gespielt und bin davon gar nicht begeistert. Negativ aufgefallen sind die Plastiksteine und auch die Druckmotive. Konkret: - Städte und Dörfer lassen sich auf dem Spielfeld weniger gut unterscheiden, als bei der Holzvariante - Durch die größeren Spielsteine ist es viel voller auf dem Spielfeld und damit unübersichtlicher - Zudem sind die Plastiksteine leichter ... alles verrutscht viel schneller - Es ist schwierig, die Städte auf dem Spielfeld zu zählen ... besonders bei einem 6-Spieler-Spiel - Noch schwieriger ist es, die Ritter zu zählen, da die Fähnchen nicht besonders gut zu erkennen sind. Wie einfach ist das doch bei den Holzrittern. - Auch das Ritter aktivieren ist bei den Plastikfiguren schon eine "Fummelei" ... Holzritter umdrehen, fertig. - Die Druckmotive ... insbesondere die der Rohstofffelder, Rohstoffkarten und Handelswaren sind in der ersten Variante am besten unterscheidbar. Bei den Nachfolgenden Editionen muss man schon genau hinschauen, ist das nun ein Getreidefeld? ... Lehm/Stein? oder gar eine Wüste? Besonders spannend wird das, wenn man die 2. und 3. Edition gemischt hat. Das waren erstmal so die wichtigsten Kritikpunkte. Als Verbesserung würde ich höchstens die feste Umrandung zählen, mehr fällt mir dann auch nicht ein. Mir ist klar, dass auch die Kosten bei den Veränderungen eine Rolle gespielt haben. Vielleicht hätte man behutsamer mit den Verschönerungen umgehen müssen. Der Spielspaß ist bei allen Editionen gleich gut ... die optischen Veränderungen wären diesbezüglich absolut unnötig gewesen. Zurück zum Holz wird es vermutlich nicht geben und alle, die die Holzvariante nicht kennen, werden zufrieden und glücklich mit der 2. oder 3. Edition sein. Nunja ... Vielleicht gibt es ja zum 20. Jubiläum eine begrenzte Neuauflage der Holzvariante ... oder vielleicht sogar die beiden letzten Erweiterungen in Holz ... Viele Grüße Michael
Dr. Reiner Düren
@Astrid: Der Schokoladenmarkt hat einige neue Landschaftsfelder, die Kakao produzieren, die sich zwar vom Design her an den 2010er Editionen orientieren, sich aber auch mit der alten Holz-Edition spielen lassen. Die zusätzlichen Zutatenkarten haben zwar andere Rückseiten als die Rohstoffkarten, da diese aber getrennt gehalten werden müssen, hat dies keinen Einfluss auf das Spiel.
Dr. Reiner Düren
@Anny: Die Klappkalender werden nicht mehr hergestellt nachdem auch in den Nachbarländern das Design der 2010er Edition übernommen wurde.
Guten Abend, ich besitze alle vier Spiele der zweite Edition von 2006. Zusätzlich alle Figuren der Viking-Edition. Ich möchte nun alle vier Spiel um die 5&6 Spieler Erweiterung ergänzen. Die Erweiterungen sind aber in der Version von 2006 nur schwer zu bekommen. Ist es möglich die 3 bis 4 Spieler Version nochmal zu kaufen und dann Teile davon zusammen mit den Viking Figuren als 5&6 Erweiterung zu verwenden. Also die Frage ist, ob in der 5&6 Erweiterung Karten etc. enthalten sind, die nicht auch in der 3 bis 4 Spieler Version enthalten sind. (Ausnahme Figuren, die ersetzte ich ja sowieso durch die Viking Figuren..) Danke und Grüße
Dr. Reiner Düren
@Tara: Die 5&6-Spieler-Erweiterung von Städte & Ritter enthält zusätzliche Handelswaren, die Händler&Barbaren-Erweiterung weitere Entwicklungskarten, Fischkärtchen und Warenkärtchen mit anderen Rückseiten in den verschiedenen Editionen. Auch im Basisspiel sind zusätzliche Rohstoff- und Entwicklungskarten enthalten, die verdeckt gehalten werden sollten. Wie man das Problem lösen kann ist hier nachzulesen: http://www.siedeln.de/faq/158_389_de.html
Hallo Catanfreunde, was heißt den "Nicht Kompatibel" nun genau? Ich habe das Basisbrettspiel und wir bräuchten nun die Erweiterung für 5+6 Spieler. Sind die Plastiklandschaften denn nun 8-Eckig oder was ? Ich meine wenn die Getreidelandschaft nun etwas anderes aussieht oder die Modelle für Häuser und Städte intressiert doch keinen? Und Holz sieht auch viel besser aus als Kunststoff! Grüße Maik
Guten Tag. Wir sind große siedlerfans geworden. Haben das Basisspiel 'Gold' und S&R 2. Edition. Jetzt haben wir uns die Seefahrer der 3. gekauft. Aber die Rahmenteile der Erweiterung passen definitiv NICHT aneinander. Sie sind Spiegelverkehrt. Entweder habt ihr das noch nicht erkannt oder wir haben einen kapitalen Fehldruck... Kann das sein?? Schade dann müssen wir es nochmal kaufen...
Dr. Reiner Düren
@Andy: Spiegelverkehrt sind die Rahmenteile sicherlich nicht, aber beidseitig bedruckt. Also einfach mal umdrehen, dann sollten sie passen.
Dr. Reiner Düren
@Maik: Achteckig sind die Landschaften sicherlich nicht, aber es gibt grafische Unterschiede, die einige Spieler stören. Um die S&R-Editionen mit Kunststofffiguren mit dem Basisspiel mit Holzfiguren zu kombinieren ist aber das Kompatibilitäts-Kit (siehe oben) erforderlich.
Hallo ! Hab da mal eine Frage .. Unser Basisspiel aus Holz ist nicht mehr so schön, habe ein gutes Angebot für ein Basisspiel der 2. oder 3. Auflage. Kann ich das neue Basisspiel mit den alten Erweiterungen Städte und Ritter und die Seefahrer kombienieren oder benötige ich die Erweiterungen dann auch neu ?
Dr. Reiner Düren
@Marion: Das neue Basisspiel lässt sich mit den alten Erweiterungen Städte & Ritter und Seefahrer kombinieren wenn Sie Abstriche an die Optik machen. Um die Metropolen zu kennzeichnen, stellen Sie einfach die Stadttore neben die Städte aus Kunststoff. Oder Sie verwenden weiter ihre alten Holzfiguren - die müssten ja noch ok sein - und benutzen nur die neuen Hexfelder, Rohstoff- und Entwicklungskarten.
Hallo Als alter Siedler will ich mir nach langer Zeit nun das komplette Paket an Spielen in einer einheitlichen Edition zulegen. Jetzt steht aber das 20-jährige Jubiläum vor der Tür und ich frage mich ob ich die 3. Edition kaufe oder auf die 4. warte?!? Evtl. gefällt mir diese ja besser (Holz vs. Plastik)... Gibt es da schon Informationen zu? Mfg Jupp
Hallo, ich möchte nochmal nachhaken. Wird es eine 4. Edition geben? Evtl. schon nächstes Jahr? Ich würde mich ärgern Weihnachten die komplette 3. Edition zu kaufen und einige Monate später zu erfahren, dass es eine 4. Edition gibt.
Dr. Reiner Düren
Es wird im Laufe des nächsten Jahres eine neue Edition geben, die sich aber inhaltlich nicht von der letzten Edition unterscheiden wird. Betroffen ist in erster Linie das Schachteldesign und einige Abbildungen der Karten. Die Kartenrückseiten werden aber nicht geändert, so dass sich z.B. Rohstoffe und Handelswaren aus der 2010er und 2015er Edition nicht unterscheiden.
Hallo, ich besitze das Basisspiel aus Holz und die Erweiterung Städte und Ritter, ebenfalls aus Holz. Sind beide Spiele dann mit dem Kompabilitätskit und der Erweiterung Die Seefahrer spielbar ? Viele Grüße
Dr. Reiner Düren
Um das Basisspiel mit Holzfiguren mit der S&R-Erweiterung mit Holzfiguren zu spielen ist das Kompabilitätskit nicht erforderlich. Dieses würde gebraucht wenn Sie eine der neuen S&R-Erweiterungen mit dem Basissspiel mit Holzfiguren spielen wollen. Um neue Seefahrererweiterungen mit dem Basisspiel mit Holzfiguren zu spielen, benötigen Sie nur die neuen Rahmen. Diese finden Sie ebenfalls im Catanshop.
Hallo, Ist die Erweiterung The Oilsprings Szenario mit dem Spiel Settlers of America Trails to Rails spielbar? Gruß Christian
Dr. Reiner Düren
@Christian: Beim Spiel Settlers of America Trails to Rails geht es in erster Linie darum ein Eisenbahnnetz in Amerika aufzubauen und Waren zu den Städten der anderen Spieler zu liefern. Ein Effekt des Öls ist, dass man Städte zu Metropolen aufwerten kann, die dann einen Siegpunkt mehr zählen. Bei Trails to Rails geht es aber nicht darum durch Siegpunkte zu gewinnen, sondern alle seine Waren als erster ausgeliefert zu haben. Es macht daher mE wenig Sinn beides zu kombinieren, da sie für sich schon genug bieten.
Hallo, vor kurzem habe ich seit Jahren mein Siedler von Catan ausgepackt. Dabei handelt es sich um die Holzversion + Die Seefahrer Holzversion. Um dem Spiel etwas mehr tiefe zu verleihen kaufte ich mir die aktuelle Städte und Ritter Erweiterung. Ich habe nun mehrmals gelesen, dass die Holzversion mit den aktuellen Plastikversionen nicht vollständig kompatibel sei. Im Catan Shop gibt es ein Upgrade Kit welches momentan allerdings nicht lieferbar ist. Nun meine Frage, brauche ist dieses Kid zwingend? Rahmenteile besitze ich durch die Seefahrererweiterung und Metropolen lassen sich notfalls auch anders darstellen. Gibt es Änderungen bei den Karten? Gruß Alex
Dr. Reiner Düren
@Alex: Die Rahmenteile werden eigentlich nur benötigt um die Spielfläche zu stabilisieren. Was sich geändert hat sind die Rückseiten der Rohstoffkarten und Handelswaren. Da sollte man wenn der räuberische Mitspieler zuschlägt die Karten nicht auffächern um ihm keinen Hinweis auf eine möglicherweise begehrte Handelsware zu geben.
Hallo, wir sind Siedlerspieler seit 1995 und besitzen somit die Holzversion. Wir wollten uns heute die 3. Edition bestellen Basis + 5/6 , Seefahrer +5/6 , Städte und Ritter +5/6, mussten jedoch feststellen, dass nicht mehr alle Erweiterungen verfügbar sind. Frage: 1.) Wie lange wird die 3. Edition noch zu kaufen sein? 2.) Wann kommt die 4. Edition auf den Markt? Gruß Günter und Brigitte
Dr. Reiner Düren
@Günter und Brigitte: Im Laufe des Jahres kommt eine neue Edition auf den Markt. Diese unterscheidet sich aber nur in einigen Details von der letzten Edition. Wann diese in den Läden zu haben sein wird, lässt sich derzeit noch nicht sagen, ebenso wie lange ältere Editionen noch in den Läden zu finden sein werden.
Hallo Catan-Team, bei Amazon UK und US habe ich eine neue, die vermutlich vierte Auflage von den Siedlern von Catan mit allen drei Erweiterungen (Seefahrer, Städte und Ritter, Händler und Barbaren) gesehen. http://www.amazon.co.uk/s/ref=nb_sb_noss?url=search-alias%3Daps&field-keywords=catan+4th&rh=i%3Aaps%2Ck%3Acatan+4th http://www.amazon.co.uk/s/ref=nb_sb_noss?url=search-alias%3Daps&field-keywords=catan+4th&rh=i%3Aaps%2Ck%3Acatan+4th Mit größter Freude habe ich gesehen, dass es sich hierbei um eine Version mit (fast originalen) Holzfiguren handelt! Hier meine Fragen: 1. Wann wird diese Version in Deutschland erscheinen? 2. Ist das vielleicht die 20-jährige Jubiläumsversion? 3. Warum erscheint eine neue Version von den Catanischen Siedlern erst im Ausland und nicht in seinem "Erfinder-Land"? Danke für die Infos. Viele Grüße Manuel
Dr. Reiner Düren
@Manuel: Dies sind keine neuen Versionen, sondern bereits 2007 erschienene Ausgaben. Da es 2015 eine neue Internationale Ausgabe geben wird (siehe http://www.kosmos.de/_files_media/mediathek/downloads/2510/Presseinformation_20_Jahre_Catan.pdf ) bietet Amazon Restposten der alten Version noch günstig an.
Danke für die schnelle Antwort. Wie sieht "das weltweit einheitliche Erscheinungsbild" denn aus bzw. gibt es dann nur noch die Plastikfiguren? Danke.
Dr. Reiner Düren
@Manuel: Diese Umstellung betrifft im Wesentlichen die englischsprachigen Mayfair-Ausgaben, die zuvor ja in rechteckigen Schachteln und mit einem anderen Cover auf den Markt kamen, während die anderen fremdsprachigen Versionen sich ja auch zuvor an den deutschen Ausgaben orientierten, wenn auch in einigen Ländern zeitversetzt. Daher wird der Unterschied bei den Mayfair-Ausgaben am augenfälligsten sein, während er bei den deutschen und anderen fremdsprachigen Ausgaben nur beim genauen Hinsehen auffallen wird.
Ich muß jetzt einmal eine Lanze brechen für die Kunststoff-Versionen, da hier scheinbar die meisten Ökofreaks sind und Holz favorisieren. Die Holzteile (egal ob 1. Generation oder Viking) sind doch einfach nur häßlich und plump! Die Kunststoffteile machen da viel mehr Optik her und der angebliche Gewichtsunterschied ist doch vernachlässigbar gering. Bei unserer Spielerunde wird jedenfalls die Nase gerümpft, wenn mal nur die Holzversion verfügbar ist. Man sollte nicht immer nach Holzspielzeug plärren, bloß weil das gerade "in" ist. Kleine Anekdote am Rande: Meine 2,5j. Nichte hatte zum Geburtstag von Ihrer Mutter einen Holz-Kinderwagen und einen aus Kunststoff/Metall geschenkt bekommen. Den plumpen Karren aus Holz (den ihre Ma doch ach so süüüüüß und hip findet) schaut sie im Gegensatz zum real wirkenden nicht mal aus den Augenwinkeln an. Hat eben Geschmack, die Kleine.... ;-)
Hallo, ich besitze die 3. Version und möchte mir noch eine Erweiterung dazu kaufen. Werden die Erweiterungen der neuen internationalen Ausgabe voll kompatibel sein oder wird es Anpassungen bei den Rohstoffkarten und Handelswaren geben? Gruß Stefan
Dr. Reiner Düren
@Stefan: Die Karten werden sich lediglich auf den Bildseiten von den Karten der letzten Edition unterscheiden.
Leider sind die Informationen über die Kompatibilität der Erweiterung "Händler & Barbaren" nicht eindeutig. An einer Stelle heißt es: "Ansonsten wurde „Händler & Barbaren“ aber so konzipiert, dass die Erweiterung, abgesehen von den grafischen Unterschieden, auch kompatibel zu den Spielen der Holzedition ist". Weiter unten steht hingegen: "Die Erweiterungen der Kunststoffeditionen sind nicht oder nur bedingt (mit Einschränkungen an Spielbarkeit und Optik) kompatibel zum Basisspiel der Holzedition". Was stimmt denn nun? Konkret besitze ich das Basisspiel (Holz), Städte & Ritter (Holz), Seefahrer (Plastik- funktioniert mit leichter Einschränkung). Nun möchte ich gerne Händler & Barbaren erwerben und müsste dafür wissen, ob diese Erweiterung mit den bereits vorhandenen kombinierbar ist? Was müsste ausgetauscht werden? Optische Unterschiede stören mich nicht, auch bin ich für unkonventionelle Lösungen offen. Besten Dank für Tipps!
Dr. Reiner Düren
Alle Händler&Barbaren-Editionen lassen sich problemlos mit der alten Holz-Version kombinieren wenn man sich nicht daran stört, dass man einige Szenarien mit Holz- und Kunststofffiguren spielen muss , dass also z.B. zwischen Holzstraßen Brücken aus Kunststoff liegen, und in einigen Szenarien Landschaftsfelder im neuen Design verwendet werden. Problematisch ist evtl. dass das Spielfeld der alten Holzversion keine Rahmen enthält und dadurch das ganze Spielfeld weniger stabil ist, insbesondere bei den Szenarien bei denen etwas mehr Bewegung im Spiel ist.
Hallo, wir haben uns die Jubiläumsausgabe gekauft und wollten wissen ob wir das Spiel auch zu zweit spielen können. So wie bei Räuber und Barbaren Anleitung beschrieben. Mit welchen Figuren aus dem catan shop kann man die Jubiläumsausgabe erweitern?
Dr. Reiner Düren
@Johannes m. Die Regeln für 2 Spieler aus der Händler (Die Händler sind die wa(h)ren Räuber) & Barbaren- Erweiterung können auch für die Jubiläumsausgabe benutzt werden. Erweitern können Sie die Jubiläumsausgabe mit den Viking-Figuren für Städte und Ritter ( http://www.catanshop.de/zubehoer-und-ersatzteile/viking-holz-spielsteine-stadte-u-ritter.html ), benötigen dann aber noch einen Kartensatz für die Handelswaren und Fortschrittskarten (http://www.catanshop.de/zubehoer-und-ersatzteile/kartensatz-stadte-u-ritter-3-edition.html), die Städtekalender (http://www.catanshop.de/zubehoer-und-ersatzteile/der-stadtekalender.html ) sowie einen roten Würfel und einen Ereigniswürfel ( der hier http://www.spielematerial.de/de/symbolwuerfel-fuer-staedte-ritter.html erhältlich ist).
Hallo, wir haben die 2015er Version und die dazugehörige 2015er Erweiterung für 5+6 Spieler. Bei der Erweiterung haben die Felder sowie die Ritterkarten jeweils unterschiedliche Bilder, was wir sehr schön finden und das Spielfeld abwechslungsreicher erscheinen lässt. Dies ist aber nicht in der Hauptspielversion so, hier haben alle Felder und die Ritterkarten das gleiche Bild. Ist das so gewollt, oder haben wir die Felder und Ritterkarten aus der 2010er Version im Karton von 2015? Danke und LG
Dr. Reiner Düren
@Julian: Das Cover des Basisspiels kannst du hier sehen: http://www.catan.de/spiel/die-siedler-von-catan Insbesondere der Schriftzug "Catan - Das Spiel" unterscheidet die 2015er Ausgabe von den vorherigen. Wenn deine Ausgabe so aussieht ist der Inhalt falsch, ansonsten hast du eine ältere Ausgabe erwischt. Auf der letzten Seite der Anleitung sollte zudem "© 1995, 2015" stehen.
Hallo zusammen, wie mein Vorredner (oder Vor-Schreiber) Julian habe auch ich vor kurzem erst die aktuelle 2015er-Catan-Edition gekauft. Und auch in meiner Ausgabe gleichen sich alle fünf Arten von Geländefeldern in ihrer äußeren graphischen Gestaltung. Was mich dabei allerdings irritiert, ist folgendes: Auf der Abbildung der 2015er-Edition, die sich hier auf catan.de findet (http://www.catan.de/spiel/die-siedler-von-catan), unterscheiden sich die einzelnen Geländefelder in ihrer graphischen Gestaltung eindeutig. Schaut man allerdings einmal auf der Rückseite der Spieleschachtel des Basisspiels nach, dann sehen wiederum alle fünf Arten von Geländefeldern identisch aus. Noch einmal also die Frage: Welche graphische Gestaltung ist denn nun die „richtige“, d.h. die vom Kosmos-Verlag bei der Produktion der 2015er-Edition beabsichtigte? Grüße, Andy P.S.: Ich finde übrigens die Kunststofffiguren der neueren Editionen weitaus gelungener als die etwas archaischen Holzfiguren der älteren Ausgabe. Sehr schöne Modelle, die das Mittelalter-Setting des Spiels hervorragend unterstützen!
Dr. Reiner Düren
@Andy: Bei einigen der 2015er Ausgaben wurden noch Restbestände der vorherigen Edition verwendet.
Ist das Grundspiel und Städte und Ritter der 1. Edition mit den 5-6 Spieler Ergänzungen der aktuellen Version kompatibel?
Dr. Reiner Düren
Um die aktuellen 5-6-Spieler Ergänzungen mit dem Basisspiel der 1. Edition zu spielen wird das Kompatibilitäts-Kit (s.o.) benötigt. Dabei muss man aber akzeptieren, dass die Landschaften unterschiedlich gezeichnet sind.
Lassen sich die 1998 bzw. 2001 erschienen 'Historischen' Szenarien problemlos mit der aktuellen Auflage spielen? Soweit ich weiß werden ja nur Karten bzw. Figuren aus dem Basis-Spiel benötigt.
Dr. Reiner Düren
@Christian: Ja. da nur die Figuren und Karten benötigt werden lassen sich die Szenarien spielen, wenn auch - wie aber auch die Kirchlein der Holzversion - diese stilistisch nicht in die Gegenden passen. Da sind dann die neuen Figuren der Ägypten-Version von 2014 schon passender.
Hallo! Nachfrage direkt bei cosmos hat mir nicht weitergeholfen, da sie scheinbar nicht verstehen um was es mir geht. Wir haben das Grundspiel, die Erweiterung für 5-6 Spieler, Städte&Ritter + Erweiterung für 5-6 Spieler und die Seefahrer. Dies alles auch noch in doppelter Ausführung der 1. Edition!! Leider mußte ich nach Jahren feststellen, dass die Rohstoffkarten (48 Karten PRO Rohstoff) nicht mehr zu gebrauchen sind (komplett abgegriffen, kleben aneinander,...). Es müssen also neue Rohstoffkarten her. An und für sich kein Thema auf die neue Kartenedition umzusteigen, hätten wir nicht die Erweiterungen für 5-6 Spieler und die Städte&Ritter-Erweiterung (+ Erweiterung für 5-6 Spieler) von der die extra Rohstoffkarten nicht mit der neuen Edition kompatibel sind. Wo bekomme ich also genug neue Karten her???? Mir wäre in keinem Shop aufgefallen, dass man über das Basisset Karten auch noch zusätzliche Karten bestellen kann. HILFE!! Danke :-)
Dr. Reiner Düren
Ersatzkarten gibt es hier: http://www.catanshop.de/zubehoer-und-ersatzteile/rohstoff-und-entwicklungskarten-grundspiel-3-edition.html
Wir haben die 3. Edition (Grundset) und würden gerne erweitern auf 5-6 Spieler und Seefahrer. Können wir dazu die neuesten Versionen kaufen - Catan Edition 2015 oder ist es besser nach der 3. Edition zu suchen? Danke :-)
Dr. Reiner Düren
@Karina: Die Landschaftsfelder der dritten und fünften Edition unter scheiden sich nur dadurch, dass nun alle Landschaften einer Rohstoffsorte individuell gezeichnet sind. Die Spielfiguren unterscheiden sich nur in marginalen Details und die Rohstoffkarten besitzen die selben Rückseiten. Daher lassen sich das Grundspiel der dritten und die 5/6-Spieler-Erweiterung der 5. Edition problemlos kombinieren.
Hallo, wir haben bis auf Entdecker und Piraten, alles aus der 3. Edition. Von Entdeckern und Piraten gibt es aber scheinbar nur die Erweiterung 5-6 Spieler in der Version der 3. Edition. Wo genau liegen die Unterschiede der 3. und der 4. Edition? Ein Vergleich der Landschaftsfelder wäre hilfreich! Kann ich mir mit einer 4. Edition von Entdecker und Piraten, den Holzfiguren von Entdeckern und Piraten und einer größeren Menge an Erweiterungen 5-6 Spieler der 3. Edition von Entdecker und Piraten quasi eine 3. Edition von Entdeckern und Piraten zusammen basteln? Vielen Dank
Auf die Gefahr hin, dass diese Frage hier schon mehrfach gestellt wurde, aber ich blicke nicht ganz durch. Ich habe das Basisspiel, "die Seefahrer" und die "Städte und Ritter" in der ersten Edition. Wenn ich mir jetzt die "Händler und Barbaren" und "Entdecker und Piraten" holen möchte, benötige ich das Kompatibilitäts-Kit, richtig? Dies ist aber leider nicht mehr verfügbar. Wird dies noch mal erhältlich sein oder kann ich die verschiedenen Editionen auch anders kompatibel machen? Vielen Dank für die Auskunft. BTW finde ich es ziemlich "unglücklich" (ich drücke es mal freundlich aus), dass die Editionen untereinander nicht kompatibel sind. Bei anderen Spielen (z.B. Dominion) ist dies auch kein Problem und da hat auch ein Verlagswechsel stattgefunden.
Dr. Reiner Düren
Die neue Edition unterscheidet sich von der Vorgängeredition nur dadurch, dass die Landschaftsfelder nun individuell gezeichnet sind, die Entwicklungskarten neue Bilder besitzen und den Namen des Basisspiels. Wie man die erste Edition mit E&P kombinieren kann, kann man auf Bildern sehen, die hier zu finden sind: http://www.ludopedia.de/Entdecker_und_Piraten Dass es bei Dominion noch keine Unterschiede zwischen den einzelnen Editionen gibt, liegt vermutlich daran, dass dieses erst vor 7 Jahren erschienen ist. Bei Catan gab es den ersten Materialwechsel 2003, 8 Jahre nach der Erstveröffentlichung.
Nur eine Frage bitte: In welchem Jahr wurde das ´Siedler von Catan - Club-Paket´ herausgegeben? Vielen Dank im Voraus mfg Bernd
Wir spielen seit 1995 Catan mit der Holzedition, sowohl mit Seefahrer- als auch mit Städte und Ritter-Erweiterung, Historische Szenarien und Siedlerbuch. Jetzt haben wir im Einzelhandel (bei Karstadt) die Entdecker und Piraten-Erweiterung gekauft und haben folgende Fragen: 1. Wir würden gerne vom Basisspiel die Stanztableaus (Rahmen und Landschaftsfelder, nicht das Kompatibilitätskit!) dazukaufen, um ein schönes, neues und einheitliches Spielfelddesign zu haben aber weiter mit den Holzfiguren spielen. Dabei würden wir gerne die neueste (4.) Edition erwerben, da dort die Landschaftsfelder individuell gestaltet sein sollen, wie wir hier gelesen haben. Im Catanshop werden aber noch die Stanztableaus der 3. Edition angeboten. Wann wird die 4. Edition im Catanshop verfügbar sein? 2. Wir gingen anhand des Schachteldesigns (Rückseite zeigt verschieden gestaltete Getreidefelder) davon aus, die neueste Version der Entdecker und Piraten erworben zu haben. Die Landschaftsfelder sind allerdings pro Sorte alle gleich gestaltet, was auf die 3. Edition schließen lässt. Wie erklärt sich das?
Hallo, ich wollte mir neulich ein paar zusätzliche Kartensätze holen, (die Zusatzkarten für 5-6 Spieler, sowie ein neues Set Rohstoffkarten des Grundspiels), musste nun aber feststellen, dass es inzwischen eine 4. Edition der Karten gibt. Ich besitze aktuell alle Karten in der 3. Edition (sowie alte Sets der 2. und der 1. Edition, aber das tut jetzt nichts zur Sache, da ich mich damit abgefunden habe, dass es diese nicht mehr gibt). Nun ist meine Frage, inwiefern sich die Karten der 4. Edition mit denen der 3. Version unterscheiden. Vor allem wäre es mir wichtig, dass die Rückseiten gleich aussehen. Es würde mich aber auch interessieren, inwiefern sich die Karten generell unterscheiden. Gibt es dazu vielleicht Bilder? PS: Und bitte tut mir einen Gefallen, und ändert nicht immer alles so oft und so schnell :/
Dr. Reiner Düren
@Volker: Ich weiß leider nicht wann es die Stanztableaus der 4. Edition im Catanshop geben wird. Was die Landschafts der neuen E&P-Generation betrifft, so handelt es sich dabei vermutlich um einen Packfehler. Schick bitte eine email an catan@kosmos.de, dann schickt man dir die individuellen Felder zu.
Dr. Reiner Düren
@Timo: Die Rückseiten der Rohstoffkarten haben sich nicht geändert. Die Editionen 2010 und 2015 sind identisch. Bei den Bildern selbst wurden die Ritter individualisiert. Es gibt nun 7 verschiedene Ritter-Abbildungen, jeweils zweimal. Außerdem ist bei der "Kirche" das Kreuz verschwunden - da muss man aber schon genau hinsehen. Mehr Änderungen gibt es nicht. Bilder davon soll es demnächst hier bei einer Überarbeitung des Blogs geben, aber frühestens nach der Messe in Nürnberg.
Dr. Reiner Düren
@Bernd: Das Club-Paket wurde 1997 herausgegeben.
Hallo ich habe mal eine Frage und zwar in jedem Laden wo ich bisher war selbst im Internet ist die Erweiterung für das Basisspiel 5-6 Spieler ausverkauft. Kommen die momentan nicht mit der Produktion hinterher? Wissen sie wann es wieder die Erweiterung geben wird?
Dr. Reiner Düren
@Jassy: Über Weihnachten sind wesentlich mehr Basis-Ergänzungen nachgefragt worden, als geplant und die Lager haben sich geleert. Die Ergänzung ist jetzt nachproduziert worden, kommt diese Woche ins Lager und geht in der 6. KW an die Händler. Im Laufe der nächsten Woche sollte die Ergänzung dann hoffentlich wieder erhältlich sein.
Werden die Rohstoff- sowie Handelswaren-Karten auch nochmal nachproduziert? Ich besitze jetzt die Figuren (Holzedition) für 5-6 Spieler für Basisspiel, Seefahrer und Städte & Ritter, aber die Rohstoffkarten und Handelswaren reichen einfach nicht für 6 Spieler.
Dr. Reiner Düren
@Dirk: Rohstoff- und Handelswarenkarten älterer Editionen werden nicht mehr nachproduziert. Die Karten für neuere Editionen sind im Catan-Shop erhältlich.
Hallo! Wir haben ein Basisspiel mit Holzfiguren (1. Edition) und vor kurzem eine Seefahrer-Erweiterung geschenkt bekommen. Nun habe ich aus dem oben gelesenen herausbekommen, dass wir ein Kompatibilitätskit brauchen, damit wir die beiden Spiele kombinieren können. Soweit alles gut glaube ich. Welche weitere Erweiterung könnt ihr mir am ehesten empfehlen, wenn wir uns nun weiter in der Catan-Welt ausweiten wollen? Was würde da am besten passen? Es gibt ja so viele Möglichkeiten! Vielen Dank, Hella
Dr. Reiner Düren
@Hella: Ohne genaue Kenntnis ihrer Vorlieben lassen sich Empfehlungen schlecht geben. Wenn Sie etwas mehr Kampf mit den Mitspielern suchen, ist die Städte&Ritter-Erweiterung zu empfehlen, hier verlängert sich aber die Spielzeit. Wenn Sie lieber verschiedene Szenarien spielen wollen und diese dann auch kombinieren möchten, dann sollten Sie Händler& Barbaren probieren und wenn Sie Spaß am Entdecken haben sind die Entdecker&Piraten das Passende für Sie.
Moin, das ist ja alles ein wenig kompliziert, wer mit wem und wie kompatibel ist. Mittlerweile habe ich das einigermaßen alles durchschaut. Was mir hier auf der Seite ganz klar fehlt: wenn ich in den Laden gehe, steht da die Erweiterung Händler und Barbaren in einem lila Karton....hier auf eurer Seite sind die gelb/orange. Gibt es da einen Unterschied oder ist das einfach nur zum Kunden ärgern. ("Haha, die Verpackung sieht anders aus, der Inhalt ist aber der gleiche, da werden die Kunden Stunden lang nach Unterschieden googeln, keine finden und dann sind sie total verunsichert") Mit freundlichen Grüßen Lilou
Dr. Reiner Düren
@Lilou: Inhaltlich sind gelber und grüner H&B-Karton identisch. Es gibt lediglich Unterschiede im Design. Bezüglich der Kompatibilität sind alle Ausgaben mit Kunststofffiguren untereinander kompatibel, auch wenn es zwischen einzelnen Editionen Design-Unterschiede gibt. die aber keinen Einfluss auf das Spiel haben.
Hallo, wir haben die 2. Edition von diesem Spiel und ich möchte gerne wissen, ob die neuesten erweiterungen von dem spiel "catan-die siedler" auch mit unserer 2. edition kompatibel sind. Vielleicht steht es auch hier irgendwo und ich hab es nicht gesehen. Ist halt auch etwas verwirrend welche edition mit welcher erweiterung geht. danke
Dr. Reiner Düren
@Carmen: Alle Editionen mit Kunststofffiguren sind miteinander kompatibel - wenn man mit der teilweise unterschiedlichen Gestaltung der Landschaften, Spielkarten und Rahmen leben kann, die keinen Einfluss auf das Spielgeschehen haben.
Guten neues Jahr, ich habe zu Weihnachten die Ergänzung für 5-6 Spieler des Basisspiels erhalten. Nun habe ich aber noch eine alte Edition des Haupspiels mit Holzfiguren. Ich habe gelesen das es mit dem Kompatibilitäts-Kit möglich sei, beide Editionen zu verbinden. Leider ist dieses Kit nicht verfügbar. Kann man dennoch beide Edtionen verbinden ohne Probleme und wird das Kompatibilitäts-Kit wieder verfügbar sein? Vielen Dank
Hallo, gibt es auch ein Bestellformular für die 4. Edition oder bekommt man mit dem Bestellformular der 3. Edition inzwischen automatisch die 4. Edition geliefert?
Dr. Reiner Düren
@Anna: Das Kompatibilitäts-Kit ist nun wieder verfügbar.
Dr. Reiner Düren
@Patrick: Es wird die neueste Edition geliefert. Alte Editionen sind nicht mehr verfügbar.
Guten Tag, werden die Viking-Figuren der Entdecker & Piraten-Erweiterung womöglich bald wieder bestellbar sein? Beste Grüße Ron
Dr. Reiner Düren
@Ron: Die Viking-Figuren sind nun wieder erhältlich. @all: Anfragen zur Erhältlichkeit von Spielmaterialien bitte an ticketsupport-ersatzteile@catanshop.de bzw. ticketsupport-artikel@catanshop.de schicken. Sie erhalten dann individuelle Antworten.